Wann wird Vitamin C eingesetzt?

 

Bedingt durch Stress, Ängste, Rauchen, Fehlernährung uvm., kann sich der Bedarf an Vitamin C deutlich

erhöhen. Auch durch eine optimale Ernährung können wir unseren Bedarf nicht mehr ausreichend decken. 

 

Eine Vitamin C Hochdosistherapie kann bei folgenden Erkrankungen und Beschwerden Abhilfe schaffen.

 

Vitamin C bei Borne Out Syndrom

Vitamin C bei Allergien und Heuschnupfen

Vitamin C bei bakteriellen Erkrankungen

Vitamin C bei viralen Erkrankungen

Vitamin C bei Diabetes

Vitamin C bei Gicht und Hyperurikämie

Vitamin C bei Hyperlipidämie

Vitamin C bei Krebs

Vitamin C bei Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

Vitamin C bei Gelenk und Wirbelsäulenerkrankungen

Vitamin C bei Mykosen (Pilzinfektionen)

Vitamin C bei HNO Erkrankungen

Vitamin C bei Krankheiten der Lunge und Atemwege

Vitamin C bei Herz-Kreislauferkrankungen

Vitamin C bei Magenerkrankungen

Vitamin C bei Darmerkrankungen

Vitamin C bei Hautkrankheiten

Vitamin C bei Erkrankungen des Nervensystems

Vitamin C zur Ausleitung und Entgiftung

Vitamin C für die Heilung von Wunden und Infektionen

 

(Quelle: Wikipedia)

KONTAKT

Unteröwisheimer Str. 6

76646 Ubstadt-Weiher

Telefon: 07251/308931

St.-Nr.:30342/41488

BEHANDLUNGEN

Schmerztherapie

 Akupunktur

Massagen

Hypnotherapie

Raucherentwöhnung

Eigenblutbehandlung

Allergiebehandlung

 

Therapiebegleitung :

Strahlen- und Chemotherapie

Tumornachsorge

 

Kooperationen

 

Laborgemeinschaft  Südwest

SKA Labor